Breaking

OnlyFans will Online-Shop für Creator einführen

Onlyfans News / 17. Januar 2023

Die Kooperation mit der Firma Spring (Social-Commerce-Plattform) ist ein eindeutiges Zeichen für die Implementierung eines Online-Shops. Ein genaues Startdatum konnten wir allerdings noch nicht herausfinden.

Spring ist eine E-commerce Plattform, die es Menschen ermöglicht individuelle Produkte zu designen und zu verkaufen. Dort sind nicht nur T-Shirts im Angebot (wir kennen das im deutschsprachigen Raum beispielsweise von spreadshirt), sondern auch andere Kleidung, Wasserflaschen, Aufkleber usw. Spring kümmert sich dann um Verpackung, Lagerung und Versand der selbst designten Produkte.

Somit beugt sich OnlyFans sicher dem Druck der Social-Media-Konkurrenz. Auch wenn beispielsweise YouTube oder TikTok natürlich eine andere Klientel bedienen.

Das Prinzip bleibt aber das Gleiche. Es soll zum einen die Bedürfnisse der Creator an eine einfache Möglichkeit des Anbietens von Waren und Fan-Artikeln erfüllen, zum anderen ist es natürlich auch eine weitere Einnahmequelle, mehr Einnahmen der Creator können auch mehr Provision generieren. Zusätzlich ist so ein Angebot auch nicht unwichtig für die Kundenbindung!

Womit sich die Frage stellt, ob und wann die OnlyFans-Alternativen nachziehen?

Young asia lady use cellphone order online shopping product and paying bills with banking app with transaction successful. Stay at house, Quarantine activity, Fun activity for coronavirus prevention.


Für 4based oder fancentro ist eine Verknüpfung mit einem Online-Fan-Shop sicher auch interessant.
Monetär wie auch in puncto Kundenbindung im hart umkämpfen Markt.
Dieses Feld sollte man nicht OnlyFans alleine überlassen!


Schlagwörter: , , , ,



Tanja Preuß




Previous Post

OnlyFans Agenturen – Augen auf bei der Agenturwahl!





You might also like



0 Comment


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


More Story

OnlyFans Agenturen – Augen auf bei der Agenturwahl!

Ja, es gibt sie. Unseriöse Agenturen die OnlyFans Accounts betreuen. Einen Einblick in die Welt der Agenturen gibt dieser...

2. January 2023